Herzlich Willkommen auf der Homepage der SG Langgöns/Dornholzhausen!
     Mannschaften
 
Männer
1.Männer - LL
2.Männer - BZA
Jugend
mJA
mJB
mJC
mJE
wJA
wJB
wJD
wJE
Minis

     TSV-Online
 Bildergalerie
 Web-Links
 TSV-Gästebuch
 Kontakt
 Impressum
 Sponsoren
 Mitglied werden

     Intern u. mehr
 Vorstand
 TSV-Aktuell
 Artikel-Archiv
 Handball im TV
 Regeländerungen
 Schiedsrichter
 TSV Lang-Göns e.V.

     Mitglieder
 An-/Abmelden
 News schreiben
 Mitgliederliste
 Private Nachrichten

     TSV-Suche


 wJA: Wieder nur ein Sieg

wJA SG Kleenheim/Lang-Göns präsentierte sich sehr viel besser als es das Ergebnis aussagt / Zwölf Tore von „Elli“ Schuch bei der 25:38 (10:16)-Niederlage bei der wJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt

(vk) Drei Spieltage vor Rundende haben in der Handball-Oberliga Hessen der weiblichen Jugend A vom heimischen Quartett wieder drei Mannschaften ihre Spiele verloren und nur Tabellenführer und ...

Favorit auf die Hessenmeisterschaft HSG Hungen/Lich (28:2 Punkte) kam zu einem hohen 39:23 (24:11)-Heimsieg über den Vorletzten HSG Zwehren/Kassel (4:26). Beim Zweiten wJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt (26:4) unterlag der Siebte SG Kleenheim/Langgöns (12:18) mit 25:38 (10:16) deutlicher als es der Spielverlauf aussagt.
Beim Dritten SG 09 Kirchhof (26:6) zog sich der Sechste TV Hüttenberg (14:16) bei der 22:28 (12:13)-Niederlage achtbar aus der Affäre. Schließlich unterlag der stark ersatzgeschwächte Achte HSG Wettenberg (8:24) beim Vierten HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden (18:14) mit 24:39 (10:24).
Der Fünfte HSG Bensheim/Auerbach (16:15) hatte beim 31:27-Heimsieg über Schlusslicht TSG Offenbach-Bürgel (2:28) seine liebe Mühe und Not.

wJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederh.- SG Kleenheim/Langgöns 38:25 (16:10)
Ein durch und durch seltsames, merkwürdiges Spiel - zumindest aus Sicht der Gäste! „Das Ergebnis spiegelt in keinster Weise den Spielverlauf wieder“, erklärte Tim Straßheim, der Jugendwart der SG Kleenheim vertrat Trainer Yannik Woiwod (paralleles Spiel mit der ersten Männermannschaft der SG Kleenheim). 20 Minuten lang waren die Gäste aus Langgöns in Schwalbach ausgezeichnet dabei: Tabea Itter verkürzte auf 7:8. Aber es kam noch besser, denn Kleenheim/Langgöns konnte sogar zum 10:10 ausgleichen, wobei die überragende Elena Schuch bis dahin sieben ihrer zwölf Treffer erzielt hatte. „Elli hat bis dahin getroffen wie sie wollte“, lobte Straßheim seine Rückraumspielerin.
Bad Soden stellte die Deckung um und die Gäste bekamen bis zur Pause keine Schnitte mehr, so dass der Zweite der Oberliga zur Pause mit 16:10 vorne lag.

Nach der Pause erhöhte der Favorit auf 26:15, ehe die Gäste sich wieder besannen und acht Minuten vor Ende auf 23:29 verkürzt hatten. „In der Phase haben wir richtig gut gearbeitet“, war Strafheim nicht unzufrieden. Warum die Gäste im Taunus in den letzten Minuten wieder so abbauten, das am Ende eine 25:38 (10:16)-Schlappe stand, bleibt unerklärlich. „Über die letzten acht Minuten werden wir noch einmal gesondert sprechen müssen“, kündigte Straßheim an. „Mit einer Niederlage mussten wir hier schon rechnen, aber man darf sich nicht so präsentieren wie wir das teilweise gemacht haben“, sagte Tim Straßheim, der „bis auf die letzten acht Minuten“ nicht unzufrieden war. Vier Spielerinnen der Gäste waren abgestellt für die dritte Frauenmannschaft.
Schade, dass aus Verletzungs- und anderen Gründen weiter Torhüterin Anne Mack, Kassandra Rink, Rückkehrerin Jana Vogt (alle verletzt) und Lisa Paliga (Auslandsaufenthalt) fehlen, so dass „Leihgaben“ aus der B-Jugend halfen.

SG Kleenheim/Lang-Göns: Müller, Kilic; Alisa Heidt, van Vught (2), Bartosch (1), Hänsel (2), Luisa Schaum, Itter (1), Schuch (12/1), Kuschel (5), Lea Nicolai (1), Bretz (1).




Volkmar Köhler



 
     Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema wJA
· Nachrichten von janneck


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema wJA:
HSG Langgöns/Dornh.- HSG Dutenhofen/Münchh. 12:11 (7:5)


     Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


     Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden