Herzlich Willkommen auf der Homepage der SG Langgöns/Dornholzhausen!
     Mannschaften
 
Männer
1.Männer - LL
2.Männer - BZA
Jugend
mJA
mJB
mJC
mJE
wJA
wJB
wJD
wJE
Minis

     TSV-Online
 Bildergalerie
 Web-Links
 TSV-Gästebuch
 Kontakt
 Impressum
 Sponsoren
 Mitglied werden

     Intern u. mehr
 Vorstand
 TSV-Aktuell
 Artikel-Archiv
 Handball im TV
 Regeländerungen
 Schiedsrichter
 TSV Lang-Göns e.V.

     Mitglieder
 An-/Abmelden
 News schreiben
 Mitgliederliste
 Private Nachrichten

     TSV-Suche


 Handball-WM 2003: Die WM-Krone geht an Kroatien

Handball-WM 2003 Der WM-TItel war zum Greifen nah, doch am Ende musste sich die deutsche Handball-Nationalmannschaft im Finale den Kroaten 34:31 beugen. Ohne Stefan Kretzschmar und Volker Zerbe lieferten sich beide Teams einen großen Kampf. Über die meiste Zeit hielt Kroatien die Zügel in der Hand, doch die Deutschen kämpften sich immer wieder heran. Am Ende vom Pech verfolgt Drei Minuten vor Schluss ....

führte Kroatien mit 32:30. Stefan Kretzschmar hielt es nicht mehr auf seinem Platz auf der Tribüne. Die Deutschen kombinierten, stürmten aufs Tor, doch fehlte ihnen einfach das letzte Quäntchen Glück. In der 58. Minute verfehlte Heiko Grimm den Kasten des brillianten Schlussmanns der Kroaten, Pfosten! Damit war das Spiel gelaufen - und der WM-Titel verloren.



 
     Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Handball-WM 2003
· Nachrichten von sglado


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Handball-WM 2003:
Deutsche Handballer im WM-Halbfinale


     Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


     Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden



Re: Die WM-Krone geht an Kroatien (Punkte: 1)
von Joby am Samstag, 09.Oktober. @ 19:21:05 CEST
(Userinfo | Artikel schicken)
War wirklich Schade...Jungs ich hätts euch gegönnt